El Santo bekommt Otto-Lörke-Preis

El Santo NRW, einer von Isabell Werths Nachwuchshoffnungen, wird beim Hallenturnier in Stuttgart mit dem Otto-Lörke-Preis als bestes deutsches Grand-Prix-Nachwuchspferd ausgezeichnet. Der neunjährige Ehrentusch-Sohn aus der Zucht von Dietre und Christel Horn hat durch besondere Leistungen auf Grand-Prix-Ebene auf sich aufmerksam gemacht. Erst gerade gewann er bei den Munich Indoors souverän den Grand Prix und die Grand Prix Kür.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.