Isabell Werth | BuCha-Sieg für Belantis
51198
post-template-default,single,single-post,postid-51198,single-format-standard,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.8.1,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_400,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

BuCha-Sieg für Belantis

Beatrice Buchwald, Bereiteren im Stall Werth, ritt den Schimmelhengst Neustädter Landbeschäler Belantis (Benetton Dream x Expose) sowohl in der Qualifikationsrunde als auch im Finale der Fünfjährigen an die Spitze. Am Rand fieberte Isabell Werth mit. Nach dem grandiosen Sieg der Beiden strahlte sie: „Jeden Schritt, Tritt und Sprung bin ich innerlich mitgeritten und war wieder einmal begeistert von diesem Pferd.

Belantis unter Beatrice Buchwald Fotograf: Michael Brandel

Belantis unter Beatrice Buchwald
Fotograf: Michael Brandel

Am ersten Tag hat Belantis sogar eine 10 im Trab bekommen, völlig zurecht, wie ich finde. Ich weiß wirklich nicht, wie ein junges Pferd besser traben könnte. Er bewegt sich spielerisch durch den ganzen Körper und entwickelt dabei eine Dynamik, dass einem das Herz aufgeht. Dabei ist er nicht nur bildhübsch, er ist auch noch im Umgang ein richtig süßer Charmeur. Unser ganzes Stall-Team hat sich mega gefreut, allen voran natürlich Bea, die zwei super Runden geritten hat.“