Isabell Werth | Bella begeistert die Bayern
51215
post-template-default,single,single-post,postid-51215,single-format-standard,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.8.1,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_400,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Bella begeistert die Bayern

Bei der Pferd International in München begeisterte Fuchstute Bella Rose einmal mehr Richter und Zuschauer. Mit deutlichem Abstand gewann Isabell Werth mit ihr in der Dreisterne-Tour um die Megggle Champions Serie sowohl Grand Prix als auch Grand Prix Spezial. „Bella zu reiten vermittelt einem ein ganz besonderes Gefühl von Leichtigkeit“, schwärmte Isabell nach dem Spezial. In der Viersterne-Tour des World Dressage Masters ritt die Rheinbergerin außerdem El Santo im Grand Prix und im Spezial auf Rang zwei.