Isabell Werth | Sieges-Tour
51432
post-template-default,single,single-post,postid-51432,single-format-standard,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.8.1,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_400,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Sieges-Tour

Ein erfolgreiches Wochenende verbrachte Isabell beim ersten Weltcup-Turnier der neuen Saison im dänischen Odense. Mit Satchmo gewann sie die Weltcup-Kür, mit Don Johnson den internationalen St. Georg und mit First Class den Grand Prix, der zum Spezial führte. Im Spezial belegten die beiden dann Rang drei. Als erfolgreichste Dressurreiterin des Turniers gab’s zu guter letzt noch einen Sonderehrenpreis, einen Mantel eines dänischen Mode-Designers.