Isabell Werth | Führung im Weltcup
51533
post-template-default,single,single-post,postid-51533,single-format-standard,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.8.1,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_400,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Führung im Weltcup

Nach ihrem grandiosen Sieg in der Weltcup-Kür von Neumünster hat Isabell Werth sich in der laufenden Weltcup-Saison an die Spitze der Westeuropaliga gesetzt. In Neumünster hatte Isabell mit ihrem 15-jährigen Satchmo zunächst den Qualifikations-Grand Prix gewonnen, einen Tag später dann mit 84,550 Prozentpunkten auch die Weltcup-Kü