Isabell Werth | Einzel-Gold für Isabell und Satchmo
51655
post-template-default,single,single-post,postid-51655,single-format-standard,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.8.1,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_400,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Einzel-Gold für Isabell und Satchmo

Na also, es geht doch! Mit einem großartigen Ritt sicherte sich Isabell heute die Goldmedaille in der EM-Einzelwertung des Grand Prix Spezial. Auf Satchmo erzielte sie 78,360 Prozent und verwies damit ihre Dauer-Rivalin Anky van Grunsven, die 77,480 Prozent erhielt, auf den Silberrang. Am morgigen Sonntag wird es noch einmal spannend, denn da geht es abschließend für die 15 besten Reiter um die Einzel-Medaille in der Kür.

Übrigens: Die EM-Ritte der deutschen Teilnehmer können – wenn schon im Fernsehen nichts übertragen wird – unter folgender Internet-Adresse als Video eingesehen werden: www.myvideo.de, dort den Suchbegriff DOKR eingeben.