Isabell Werth | Heimspiel am Schloss
51667
post-template-default,single,single-post,postid-51667,single-format-standard,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.8.1,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_400,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Heimspiel am Schloss

Auch in diesem Jahr war Isabell Werth, seit Jahren treue Aktive beim Schlossparkturnier in Mönchengladbach-Wickrath, auf dem rheinischen CDN nicht zu schlagen. Mit 73.292 Prozent gewann sie auf Apache mit Abstand den Grand Prix und setzte sich tags drauf auch in der abendlichen Grand Prix Kür vor großer Publikums-Kulisse als Siegerin durch (81.425%).