Isabell Werth | Riesen-Publikumsresonanz für „Die alten Meister“ in Düsseldorf
52649
post-template-default,single,single-post,postid-52649,single-format-standard,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.8.1,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_400,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Riesen-Publikumsresonanz für „Die alten Meister“ in Düsseldorf

Es ist zwar etwas ungewohnt, mich im Referentenpool einer Veranstaltungsreihe mit dem Titel „Die alten Meister“ wiederzufinden, und tatsächlich bin ich das „Nesthäkchen“ unter diesen Referenten — aber die knapp 800 Zuschauer, die am Montag Abend den Weg nach Düsseldorf-Eller fanden, um sich meine Lehrdemo anzusehen, schienen zu finden, dass auch dieser Titel zu mir passt. Danke dafür 🙂
Christina Konings, Martin Pfeiffer und Jil Seidel waren die drei von Hausherr Alex Wirtz ausgewählten Reiter, die mir die Gelegenheit gaben, meine Art zu reiten und auch zu unterrichten vorzustellen und Problemlösungen zu vermitteln. Es war ein von Frank Henning und seinem Team perfekt organisierter, inspirierender Abend, und ich hoffe, Reiter, Pferde und Publikum hatten genauso viel Spaß daran wie ich.

Mehr über „Die alten Meister“ und weitere Termine könnt ihr hier lesen.