Isabell Werth | Paris, c’est parti!
53018
post-template-default,single,single-post,postid-53018,single-format-standard,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.8.1,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_400,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Paris, c’est parti!

Wir sind gut in Paris angekommen, haben trainiert und den Vetcheck anstandslos hinter uns gebracht – los geht’s: Morgen sind Weihe und ich um 18:09 Uhr das vorletzte Starterpaar der letzten Station vor dem Weltcup-Kürfinale, dem Grand Prix.