Isabell Werth | Aachen: Platz zwei für Emilio auch im Grand Prix Special CDI****
53393
post-template-default,single,single-post,postid-53393,single-format-standard,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.8.1,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_400,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Aachen: Platz zwei für Emilio auch im Grand Prix Special CDI****

So kann’s gehen: Emilio und ich hatten heute einige echte Highlights im Special der CDI-Tour — diesmal waren es vor allem die Pirouetten und die Übergänge –, aber leider hatten wir auch teure Fehler in den Wechseltouren, so dass wir unterm Strich mit einem Ergebnis von 76,6% leider unter unseren Möglichkeiten geblieben sind. Dafür gab es die Silberschleife für den zweiten Platz und diesen unvergleichlichen Applaus des Publikums im Aachener Deutsche Bank Stadion. Und da nach der Prüfung vor der Prüfung ist, blicke ich jetzt nach vorn zum nächsten Special morgen Nachmittag mit Bella Rose. Es soll gewittern in Aachen — hoffen wir das Beste!